Der Traum vom eigenen Online Business in 10 Schritten [1. Teile]

Online Geld verdienen, mitunter sogar reich werden oder durch seriöse Nebenjobs das eigene Einkommen verbessern: die Träume vom eigenen Online Business sind vielseitig, dennoch fehlt vielen Menschen noch immer ein tatsächlicher Plan, wie das Business vom ersten groben Gedanken denn zur profitablen Realität wird. Online Geld verdienen ist einfach – dafür muss man aber wissen, wie es geht und zugleich am Ball bleiben. Wer viel Geld verdienenmöchte, benötigt ein klares Konzept, gewissermaßen einen Fahrplan, nach dem das Online Business aufgebaut wird. Der erste Teil dieses zweiteiligen Ratgebers soll Einsteigern dabei helfen, während selbst Fortgeschrittene mit Sicherheit noch etwas lernen können.

Die ersten fünf großen Säulen ein Online Business

Wer online Geld verdienen oder reich werden möchte, sollte insgesamt zehn Säulen, Tipps, Ratschläge (oder wie auch immer sie genannt werden möchten) absolut sicher verinnerlichen. Diese gliedern sich wie folgt und werden dazu jeweils näher erläutert.

1. Leidenschaft: finden Sie heraus, was Sie wirklich interessiert!

Die erfolgreichsten Gründer der Welt haben nicht gegründet, um damit den schnellen Taler zu verdienen. Egal ob Social Media Milliardär oder erfolgreicher Produzent in einem Nischenmarkt: am Anfang steht immer eine Leidenschaft. Werden Sie sich bewusst, dass hinter dem Online Business Arbeit und Zeitaufwand steckt. Damit das nicht zur Tortur wird, ist die Leidenschaft entscheidend. So können Sie am Aufbau des Online Businesses Spaß haben, was sich natürlich auch positiv auf die finalen Ergebnisse auswirkt. Die Leidenschaft hat direkten Einfluss auf die Produktivität, die Qualität des Angebots und wie Sie dieser künftigen Arbeit gegenüber eingestellt sind: mitunter sorgt die Leidenschaft für das Projekt sogar dafür, dass das Business gar nicht wirklich als “belastende” Arbeit betrachtet wird.

Online Geld verdienen

2. Monetarisierung: Überlegen Sie frühzeitig, wie Sie online Geld verdienen möchten

Reich werden, Geld gewinnen seriös und idealerweise noch Wachstum: die Monetarisierung vom Online Business spielt immer eine Rolle, schließlich möchten Sie sich nicht nur ernähren, sondern auch Lebensqualität erhalten. Im Internet gibt es glücklicherweise zahlreiche Möglichkeiten, um ein Projekt (oder auch eine Leidenschaft!) monetarisieren zu können. Die Monetarisierung bezeichnet in diesem Fall immer Maßnahmen, die genutzt werden, um Umsätze zu erzielen.

Denkbar ist das unter anderem über klassische Werbung, über Affiliate Partnerprogramme oder beispielsweise indem Sie ein Produkt erstellen, welches dann von Interessenten gekauft wird – sehr populär sind aufgrund niedriger Produktionskosten beispielsweise digitale Inhalte. Für diese wird kein großes Startkapital notwendig. Stecken Sie hingegen Leidenschaft und Know-How in Ihr Produkt, können Sie dieses sogar ohne großen Kapitalaufwand verkaufen. Wenn Sie online Geld verdienenmöchten empfiehlt es sich, vor allem über die Jahre, immer wieder mit verschiedenen Maßnahmen der Monetarisierung zu experimentieren. Das erweitert den Horizont und legt mitunter versteckte Umsatzpotentiale frei.

3. Nische: Finden und platzieren Sie sich in einem Marktumfeld

Wer auch als “Ein-Mann-Unternehmen” viel Geld verdienen möchte, ist mit einer Nische immer gut beraten. Nischen sind eher kleinere Märkte, in denen weniger Wettbewerber aber auch weniger Kunden sind. Für das erste eigene Online Business ist das aber ideal, denn so müssen Sie sich nicht mit großen Unternehmen messen, die mitunter viel Geld und Personal in ihr Projekt stecken. Super sind Nischen auch für seriöse Nebenjobs oder zum Geld gewinnen seriös geeignet. Aufgrund des kleineren Nischenmarktes können Sie Ihre Wettbewerber gut im Blick behalten und zudem schneller zum angesehenen Experten oder zur Marke mit Wiedererkennungswert aufsteigen. Nischenmärkte können, wenn Sie sich viele Marktanteile sichern, zum unglaublich lukrativen Geschäft werden.

4. Zielgruppe: Finden Sie heraus, wer sich für Ihr Angebot interessiert

Die Zielgruppe ist für Unternehmen und auch im Marketing entscheidend. Möchten Sie online Geld verdienen, benötigen Sie schließlich andere Menschen, die sich für Ihre Produkte oder allgemein Ihr Angebot interessieren und bereit sind Geld zu investieren, indem sie ein Produkt kaufen oder eine Leistung beanspruchen. Auf die Zielgruppe muss nicht nur das Angebot maßgeschneidert werden, auch die Werbung und das Marketing als solches sollten immer zielgruppengerecht stattfinden. Erneut ist es wichtig, dass Sie sich hier als absoluter Experte hervortun, damit Ihre Zielgruppe Vertrauen in Sie gewinnt. Die Interessen, Motive, Wünsche und Bedürfnisse der Zielgruppe spielen eine entscheidende Rolle, denn diese möchten Sie mit Ihrem Angebot bedienen. Wer viel Geld verdienen möchte, muss also herausfinden, was diese Menschen wollen und was für sie von Bedeutung ist.

5. Marke: heben Sie sich als echte Marke von der Konkurrenz ab

Wenn Sie online Geld verdienen möchten, müssen Sie eine Instanz sein, um sich vor allem gegenüber gesichtslosen Unternehmen abzuheben. Im Online Marketing heben Sie sich deshalb als “ICH” hervor. Sie stehen stellvertretend für alle Leistungen und Produkte, Sie bauen eine Beziehung auf und Sie sind es, der authentisch, sympathisch und kompetent wirken muss. Die eigene Marke ist beim online Geld verdienen daher ein entscheidender Aspekt.

Weiter geht es in Teil 2.

Zusammenfassung
Der Traum vom eigenen Online Business in 10 Schritten [1. Teile]
Artikel Name
Der Traum vom eigenen Online Business in 10 Schritten [1. Teile]
Beschreibung
Wer online Geld verdienen oder reich werden möchte, sollte insgesamt zehn Säulen absolut sicher verinnerlichen. die Träume vom eigenen Online Business...
Author
Herausgeber
Online Geld verdienen
Herausgeber Logo
By | 2017-04-21T18:02:43+00:00 Dezember 7th, 2016|Categories: Online Business|Tags: |
error: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.