Nach den Grundlagen: die fünf weiteren Schritte zum Online Business

Fortsetzung von Teil 1:

Im ersten Teil wurden bereits die Basics zum Online Geld verdienen und effizient reich werdenerklärt. In Teil 2 geht es nun vor allem darum, wie sich viel Geld verdienen lässt und wie das Business Schritt für Schritt auf den Erfolgsweg gebracht wird – und da für lange Zeit bleibt! Seriöse Nebenjobs im Netz profitieren von diesen Expertentipps ebenso wie Einsteiger, die sich nach den Grundlagen noch mehr Wissen aneignen möchten.

Online Geld verdienen mit eigenem Online Business: 5 wichtige Methoden

6. Webseite: quasi Ihr “Haus” im Internet!

Das was für andere Lagerhalle und Produktionsstätte sind, ist für Sie die eigene Webseite. Sie ist quasi der Anker im Online Business, denn sie ist in der Regel die erste Anlaufstation von Interessenten und späteren Kunden, zugleich wird sie als Absatzinstrument zur Generierung von Umsätzen eingesetzt. Auf der Webseite stellen Sie sich mitsamt Ihren Produkten und Leistungen vor. Sie besteht aus der Domain (der Internetadresse, die prägnant und einprägsam sein sollte), dem Webspace (wo alle Dateien gelagert werden) und dem CMS (mit diesem werden Inhalte eingefügt und verwaltet). Dank frei verfügbarer Content Management Systeme (CMS), wie beispielsweise WordPress, muss man mittlerweile kein Programmierer oder ITler mehr sein, um sich eine eigene Webseite zu bauen und diese zu pflegen. Die Webseite sollte sich neben guten Inhalten auch durch ein ansprechendes und zur Zielgruppe passendes Design abheben. So schaffen Sie Wiedererkennungswert, vermitteln Kompetenz und stärken Ihre eigene Marke.

7. Traffic: Besucher durch Inhalte und Werbung

Eine Webseite allein reicht nicht, denn diese muss auch gepflegt werden. Wie bereits eingangs erwähnt, stellen Sie hier alle Inhalte, Produkte und Leistungen vor. Zugleich können Interessenten diese kaufen oder mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Das wichtigste Ziel sollte deshalb sein, dass Sie möglichst kontinuierlich immer weiter mehr Besucher erreichen – also Traffic generieren! Das geht auf verschiedene Art und Weise. Wichtig ist aber immer, dass die Inhalte der Seite tatsächlich zu überzeugen wissen. Dann verbreitet sich die Webseite oft schon im Alleingang, indem immer mehr Menschen ihren Freunden, Kollegen und Co davon erzählen. Um viel Geld verdienen und reich werden zu können, sollten Sie diese Instrumente zur Trafficsteigerung nutzen:

Die Suchmaschinenoptimierung ist der Klassiker um online Geld verdienen zu können. Kurz als “SEO” abgekürzt, bezeichnet sie Maßnahmen, mit denen Ihre Webseite eine bessere Position zu ausgewählten Suchbegriffen erhält. Zum online Business ist das deshalb nötig, da mehr als 95 Prozent aller Nutzer im Internet regelmäßig Suchmaschinen nutzen, um Inhalte zu finden, indem sie nach verschiedenen relevanten Suchbegriffen suchen. Sichern Sie sich eine der vorderen Positionen, resultiert das in mehr Traffic.

Online Geld verdienen können Sie mit der Webseite und den Besuchern auch über klassische Anzeigenwerbung (Bannerwerbung) oder über erfolgreiches Social Media Marketing, wo Sie sich erneut den Wiedererkennungswert Ihrer eigenen Marke zu Nutze machen. Empfehlungen, Newsletter und E-Mail-Marketing sowie eine öffentliche Vernetzung mit anderen Personen und Unternehmen, die online Business, sind ebenso denkbar.

8. Angebot: was bieten Sie Ihren Kunden?

Um online Geld verdienen zu können, muss das Business aktiv wirtschaften, also Produkte und Leistungen anbieten. Möchten Sie Geld gewinnen, seriös und effizient, oder sich über seriöse Nebenjobs einen Nebenerwerb ermöglichen, müssen Sie Leistungen und Produkte an den Kunden “bringen”. Da Sie sich eingangs idealerweise bereits für eine Nische und für ein Thema entschieden haben, welches Sie selber leidenschaftlich verfolgen, sollte es Ihnen leicht fallen herauszufinden, was Kunden suchen und sich wünschen. Genau diese entstandene Nachfrage füllen Sie durch Ihr eigenes Angebot – das ist das immer noch bewährte “Einmaleins” der Wirtschaft. Um sich langfristig eine gute Position zu sichern und stetig mehr Kunden zu gewinnen, sollten Sie natürlich auch von qualitativer Seite her überzeugen. Deshalb ist es durchaus empfehlenswert, sich Kunden- und Interessentenfeedback zu Nutze zu machen und das eigene Angebot so ständig zu optimieren.

9. Verkauf: jetzt werden tatsächlich Umsätze generiert

Viel Geld verdienen ist erst dann möglich, wenn es zum erfolgreichen Vertragsabschluss zwischen Ihnen und dem Kunden kommt – dieser also eine Leistung beansprucht oder einen Kauf tätigt. Digitale Produkte lassen sich einfacher verkaufen, da diese nicht aus Materialien und Rohstoffen produziert und später gelagert werden. Oft reicht schon ein einfacher Klick auf einen PayPal-Button, damit ein digitales Produkt “über den Ladentisch” geht und Sie daran online Geld verdienen. Statt eigenständigem Verkauf können Sie sich auch im Vertrieb betätigen und so reich werden. Dafür empfiehlt sich Affiliate Marketing über Partnerprogramme, wo Sie Produkte und Leistungen eines Partners bewerben und dieser sich um die Abwicklung sorgt.

10. Upselling: eine logische Verkaufskette

Umsätze lassen sich erhöhen, indem Upselling betrieben wird, also Produkte und Leistungen auf anderen Teilen des Angebots aufbauen. Überlegen Sie sich das frühzeitig, können Sie viel Geld verdienen. Geld gewinnen seriös ist auch möglich, indem Sie zeitlose Produkte erschaffen, die andere Produkte aus Ihrem Sortiment und Angebot für lange Zeit ergänzen.

Zusammenfassung
Nach den Grundlagen: Die fünf weiteren Schritte zum Online Business...
Artikel Name
Nach den Grundlagen: Die fünf weiteren Schritte zum Online Business...
Beschreibung
In Teil 2 geht es nun vor allem darum, wie sich viel Geld verdienen lässt und wie das Online Business Schritt für Schritt auf den Erfolgsweg gebracht wird..
Author
Herausgeber
Online Geld verdienen
Herausgeber Logo
By | 2017-04-21T18:02:17+00:00 Dezember 8th, 2016|Categories: Online Business|Tags: |
error: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.